Austria-Team beim Hanmadang 2019

Noch stehen die genauen Daten des Hanmadang Festivals 2019 in Korea nicht fest. Der Termin dieser größten Taekwondo-Veranstaltung mit kulturellem Touch wird voraussichtlich wieder rund um den Monatswechsel Juli/August 2019 liegen. Wir bereiten aber schon eine Reise nach Korea im Sommer 2019 vor und werden wieder mit einem Austria-Team am Hanmadang Festival teilnehmen. Natürlich wird es auch die Möglichkeit geben als “Schlachtenbummler” mitzufahren und die österreichischen Teilnehmer an den Wettbewerben anzufeuern.

Neben den Tagen beim Festival werden wir auch wieder eine kleine Sightseeing-Tour durch Korea organisieren. Es ist geplant, ein paar Tage in Seoul zu verbringen, bekannte Sehenswürdigkeiten wie z.B. die alte Kaiserstadt Gyeongju zu besichtigen und auch unsere Taekwondo-Freunde in Busan zu besuchen. Für die aktiven Teilnehmer am Hanmadang wird es eine spezielle Besonderheit geben: zwei Tage Vorbereitungstraining bei einem der international bekanntesten und berühmtesten Taekwondo-Großmeister: im privaten Taekwondo-Dojang von Großmeister Lee Kyu Hyun! Erst vor Kurzem war ja Großmeister Lee in Wien und begeisterte die Teilnehmer am Poomsae Seminar der KMAA nicht nur durch seine perfekte Technik sondern auch durch seine Freundlichkeit und sein Wissen. Diese Trainingstage in Korea werden sicher der Höhepunkt der Reise neben der tollen Atmosphäre beim Hanmadang Festival.

Um die Reise möglichst gut vorbereiten zu können ersuchen wir allfällige Teilnehmer um eine baldige unverbindliche Voranmeldung. Einfach ein Mail schreiben an: office@kmaa.at.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *