Hanmadang 2019 Update

Einige Daten zum Hanmadang Festival 2019 in Pyeongchang/Korea:

Insgesamt nehmen heuer 4798 Personen aus 57 Ländern teil. Das ist die zweithöchste Teilnehmerzahl überhaupt, nach der Rekordzahl vom Vorjahr in Anyang/Korea (5732 Teilnehmer). Die Teilnehmer kommen aus 29 asiatischen, 7 panamerikanischen, 14 europäischen, 6 afrikanischen Ländern und einem ozeanischen Land. Alleine aus Korea starten 3756 Wettkampfteilnehmer. Aus den asiatischen Ländern kommen 790, aus Panamerika 130, aus Europa 75, aus Afrika 26 und aus Ozeanien 21 Starter. Die höchste Teilnehmerzahl aus einem Land (mit Ausnahme Koreas) hat China (293).

Der jüngste Starter ist Kanghee Min (7 Jahre, 2. Poom), der älteste Jaeok Park (83 Jahre, 1. Dan). Es wird 12 Wettbewerbsgruppen geben (8 Einzelbewerbe mit 46 Kategorien und 4 Gruppenbewerbe mit 13 Kategorien). Die meisten Teilnehmer haben die Bruchtestwettbewerbe mit 618 in den Einzelbewerben und die „Team Match Competition“ mit 1264 Teilnehmern in den Gruppenbewerben.

Das 2018 Hanmadang findet vom 25. bis 30. Juli im Pyeongchang Yongpyong Dome statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.