Vienna Taekwondo Festival 2018

Das fünfte Vienna Taekwondo Festival findet heuer am 17. November 2018 in der Sporthalle Brigittenau (1200, Hopsagasse 7) statt. Wie in den vergangenen Jahren bietet das Festival alle Kategorien des Hanmadang in Korea an. Zusätzlich gibt es noch Wettbewerbe für Kinder und Eltern/Kinder Poomsae.

Heuer wird das Vienna Taekwondo Festival erstmals gemeinsam mit den Wiener Taekwondo Landesmeisterschaften ausgetragen. Die offizielle Eröffnungsfeier beginnt um 13.00 Uhr und bringt wieder Vorführungen aus dem Bereich des Taekwondo und der koreanischen Kampfkünste sowie ein buntes Kulturprogramm. Der Eintritt ist frei.

Ehrengäste sind heuer Großmeister Lee Kyu Hyun und Kang Min Sung, Mitglied des koreanischen Poomsae Nationalteams und Gewinner der Poomsae-Goldmedaille bei den Asian Games 2018. Beide werden eine Woche später ein spezielles Poomsae-Seminar in Wien leiten, wo erstmals einige der neuen Kukkiwon-Poomsae unterrichtet werden. Anmeldungen dazu sind noch möglich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *